15.12.2008 - LEBKUCHEN-SPENDE FÜR GUTEN ZWECKzurück 
landfrauen.jpg

Die Ortsbäuerinnen aus Untermaxfeld, Ludwigsmoos und Klingsmoos überreichten kurz vor Weihnachten an Bürgermeister Heinrich Seißler einen großen Lebkuchen in Form des Königsmooser Gemeindegebiets. Dahinter steht ein sozialer Gedanke, denn mit einer Geldspende des Bürgermeisters wollen die Ortsbäuerinnen eine vom Schicksal hart getroffene Familie unterstützen. Für diese tollte Aktion auch ein herzliches Vergelts Gott der Gemeinde Königsmoos.

 

Übergabe des Lebkuchens von links: Erna Felbermeir, Bürgermeister Heinrich Seißler, Leni Wenger, Gisela Kleber, Karin Ziegler, Waltraud Humbold und Christine Gottschall