Aus der Sitzung des Gemeinderates vom 04.10.2017zurück 

Zu folgenden Bauanträgen wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt
  • Stefan und Doris Schnepf, Untermaxfeld – Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit 2 Wohneinheiten, Doppelgarage und Stellplätzen in der St.-Wolfgang-Str. 71c
    • Teimurazi Vachridze und Lena Harle – Neubau eines Einfamilienwohnhauses in der Pfalzstr. 45
    • Thomas Centmayer, Obermaxfeld - Anbau eines Schuppens an das bestehende landwirtschaftliche Gebäude in der Rosenstr. 45
    • Robert Fürhofer und Matthias Felbermeir, Ludwigsmoos - Neubau von zwei Doppelhäusern mit jeweils 2 Wohneinheiten mit 2 Garagen und 2 Stellplätzen in der Ludwigstr. 98, 98 a, 98 b, 98 c
    • Sandra Ziegler, Klingsmoos - Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplans – Erstellung einer Lärmschutzwand in der Bürgermeister-Herb-Str. 3

Zu folgenden Bauvoranfragen wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt
  • Vera Jaretzke, Ebenhausen - Errichtung eines Einfamilienwohnhauses in der Pöttmeser Str. 141
    • Ludwig Hauptmann, Leidling - Bau eines 3-Generationenhauses in der St.-Wolfgang-Str. 15


  • Für die Feuerwehr Ludwigsmoos wird als Ersatz für das 30-Jahre alte Löschgruppenfahrzeug „LF 8“ ein Löschgruppenfahrzeug „LF 10“ mit feuerwehrtechnischer Beladung beschafft. Die Kosten belaufen sich auf ca. 280.000,- €. Der Zuschuss beträgt ca. 77.000,- €
    • Bezüglich des Ausbaus der Erschließungsstraße Fünferweg in Obermaxfeld wird den betroffenen Anliegern noch eine weitere Ausbauvariante, die etwas günstiger ist, angeboten. Dabei handelt es sich um einen staubfreien Ausbau, wobei der bisherige Unterbau belassen wird. Zur Begradigung wird eine Schottertragschicht ca. 15 cm sowie eine Asphalttragdeckschicht 10 cm eingebaut. Falls sich die betroffenen Anlieger für den Ausbau, sowie der Kostenübernahme entscheiden, wird die Gemeinde den Kuhweideweg auf einer Länge von ca. 110 Metern ebenfalls asphaltieren, die Kosten betragen hierfür ca. 26.500 Euro.
    • Für den Gemeindebauhof wird ein neuer Schneepflug beschafft. Die Kosten belaufen sich auf ca. 6.700,- €.
    • Für den Neubau des Kindergartens in Ludwigsmoos wurden folgende Aufträge vergeben:
    1. Erdwärmesondenanlage – Firma Baugrund Süd Gesellschaft für Geothermie mbH, Bad Wurzach
    2. Estricharbeiten – Firma Max Hofmann Fußböden GmbH & Co. KG, Neutraubling
    3. Sonnenschutz – Firma Ledl Rollladen Sonnenschutztechnik GmbH
Sitzungstag
Wählen Sie das Sitzungs-Datum

Termin der nächsten Gemeinderatssitzung

Montag, den 30.10.2017 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.