Verabschiedung in den Ruhestand

p1140222.jpg

Mai 2022

Mitarbeiterinnen der Gemeinde Königsmoos in den Ruhestand verabschiedet

Im Rahmen einer kleinen Feier konnte Bürgermeister Heinrich Seißler drei langjährige Mitarbeiterinnen in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

Brigitte Hartwig war seit September 1986, somit über 35 Jahre, in der Gemeindeverwaltung beschäftigt und befindet sich seit 01.07.2021 in der Freistellungsphase der Altersteilzeit. Begonnen hatte sie 1986 im Einwohnermeldeamt, ab 1988 war Brigitte Hartwig in der Hauptsache als Rentensachbearbeiterin tätig und konnte mit ihrem fundierten Fachwissen vielen Mitbürgern/innen helfen, das Bestmögliche für ihre Rente zu erreichen.

Angelika Knödler war seit 01.09.1996 bis zu ihrem Ausscheiden am 31.12.2021 über 25 Jahre als Raumpflegerin für das Rathaus und die Schule beschäftigt.

Marelies Wenger war seit 15.09.2008 bis zu ihrem Ausscheiden am 02.12.2021 über 13 Jahre ebenfalls als Raumpflegerin in der Schule und im Rathaus eingesetzt.

Wie Bürgermeister Seißler betonte, haben sie ihre Tätigkeiten als Raumpflegerinnen immer zur vollsten Zufriedenheit erledigt und man konnte sich absolut auf beide verlassen.

Bürgermeister Heinrich Seißler dankte den drei langjährigen Mitarbeiterinnen ganz herzlich für ihr außergewöhnliches Engagement und für die geleistete Arbeit zum Wohle unserer Gemeinde. Als kleines Dankeschön überreichte er ein Präsent und wünschte allen einen schönen Ruhestand.

 

Bild

von links: Brigitte Hartwig, Marelies Wenger, Bürgermeister Heinrich Seißler und Angelika Knödler