Aus der Sitzung des Gemeinderates vom 18.03.2019zurück 

Zu folgenden Bauanträgen wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt
  • • Umbau und Erweiterung eines bestehenden Wohnhauses und Errichtung einer Garage in der Pfalzstr. 11, Untermaxfeld
    • Errichtung eines erdgeschossigen Anbaus, Erweiterung des Balkons mit Außentreppe, Errichtung eines Carports in der Ingolstädter Str. 81, Untermaxfeld

Zu folgenden Bauvoranfragen wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt
  • • Errichtung eines Zweifamilienhauses mit Carports, Garagen und Stellplätzen in der Ludwigstr. 52, Ludwigsmoos in 2. Reihe


  • • Auf Antrag von Roland Huber, Ludwigsmoos, beschließt der Gemeinderat das notwendige Bauleitplanverfahren für eine Bebauung in 1. Reihe für zwei Einfamilienhäuser an der Ludwigstr./Am Laich auf Flst. 67, Gmkg. Ludwigsmoos mitzutragen. Sämtliche anfallende Planungskosten, Gutachterkosten usw. sind mittels städtebaulichen Vertrag auf den Bauwerber zu übertragen.
    • Zur 2. Änderung des Bebauungsplans „Am Kappellenweg“ der Gemeinde Rohrenfels wurden keine Einwendungen erhoben.
    • Zum „Einfachen Bebauungsplan Oberer Kanal Ost, Mitte und West der Gemeinde Karlshuld wurde keine Einwendungen erhoben.
    • Der Gemeinderat stimmte zur Umsetzung des Datenschutzes und der Informationssicherheit der Implementierung eines Informationssicherheits-Managementsystems zu.
    • Die Kanalverbrauchsgebühren sind im 4-jährigen Rhythmus neu zu kalkulieren. Aufgrund der Neukalkulation ergibt sich eine Gebührensenkung um 15 Cent von bisher 2,96 € auf 2,81 € je Kubikmeter. Der Gemeinderat hat eine demensprechende Änderung der Gebührensatzung zum 01.05.2019 beschlossen. Zugleich wurde festgelegt, dass künftig bei Abwasserabzug grundsätzlich 10 Kubikmeter jährlich vom Abzug ausgeschlossen sind.
    • Im Außenspielbereich des Kindergartens werden ca. 700 qm Rollrasen eingebaut, Kosten ca. 3.300 Euro.
    • Der Auftrag für die Brückensanierung am Scheidegraben in der Schönesberger Str. wurde an die Firma Ignaz Schmid, Burgheim vergeben
    • Neubau Feuerwehrhaus Untermaxfeld – die Trockenbauarbeiten wurde an die Firma Mirz aus Ingolstadt und die Schreinerarbeiten an die Firma Robert Fürhofer, Königsmoos, vergeben
    • Für die Neuanlage eines Lagerplatzes des Gemeindebauhofes wurden die Erdarbeiten an die Firma Josef Mayr, Langenmosen, die Betonarbeiten an die Firma Stefan Schnell Bautechnik, Königsmoos und die Betonsteine an die Firma Schimmer, Buxheim, vergeben.
    • Der Gemeindebauhof erhält als Ersatz für den Ladog ein neues Mehrzweckfahrzeug „Multicar M29“ der Firma Hako
Sitzungstag
Wählen Sie das Sitzungs-Datum

Termin der nächsten Gemeinderatssitzung

Montag, den 13.05.2019 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.