Aus der Sitzung des Gemeinderates vom 17.06.2019zurück 

Zu folgenden Bauanträgen wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt
  • • Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage in der Neuburger Str. 55a in Stengelheim
    • Einbau einer Einliegerwohnung in ein bestehendes Dachgeschoss in der Adrian-von-Riedl-Str. 8


  • Sonstige Sitzungspunkte:

    • Auf Antrag von Harald Ledl, Karlshuld, beschließt der Gemeinderat, das notwendige Bauleitplanverfahren für eine gewerbliche Bebauung mit Betriebsleiterwohnhaus in Obermaxfeld, Ringstr. 7 mitzutragen. Sämtliche Planungskosten, Gutachterkosten usw. sind mittels städtebaulichen Vertrag auf den Bauwerber zu übertragen.
    • Zum Bebauungsplan Nr. 29 „Am Hohen Weg“ der Gemeinde Ehekirchen wurden keine Einwendungen erhoben.
    • Die Sportvereine SV Ludwigsmoos, TSG Untermaxfeld und SV Klingsmoos erhalten für den Unterhalt ihrer Sportplätze jeweils 3.800 Euro Zuschuss
    • Jeder Verein der Jugendarbeit betreibt erhält einen Zuschuss von 15 € je Jugendlichen zuzüglich 100 € Sockelbetrag. Insgesamt werden rund 12.000 € Fördergelder an die Vereine ausbezahlt.
    • Die Deckenbauarbeiten (Asphalt) im Baugebiet Bgm.-Herb-Str. in Klingsmoos wurde an die Firma Swietelsky GmbH, Biburg zum Angebotspreis von 54.997 € vergeben
    • Das Bodengutachten für den geplanten Dorfladen in Klingsmoos wurde an die Firma Gamperl, Schrobenhausen zum Angebotspreis von 3.253 vergeben
    • Die Architektenleistung für den Neubau des Dorfladens in Klingsmoos wurde an das Ing.Büro für Bauplanung Baudisch-Lippert GmbH in Pöttmes/Echsheim vergeben.
Sitzungstag
Wählen Sie das Sitzungs-Datum

Termin der nächsten Gemeinderatssitzung

Montag, den 08.07.2019 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.