Achhäuserzurück 
achhaeuser_2.jpg

Wie der Name schon sagt, liegt dieser Gebietsteil am bedeutendsten Gewässer des Donaumooses, der Ach, an, welche im Ebenrieder Forst entspringt und die gesamte Gemeinde Königsmoos durchfließt. Diese Siedlung befindet sich nördlich und westlich von Ludwigsmoos und gehörte bis zur Gemeindegebietsreform im Jahr 1978 zu den Gemeinden Hollenbach, Dinkelshausen und Sinning.


Zum 31.12.2016 waren 121 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.