Ludwigsmooszurück 
ludwigsmoos_2.jpg

Diese Siedlung, die ab 1822 entstand, hatte den Namen Ludwigsfeld erhalten und bildete gemeinsam mit der Kolonie Theresienfeld eine Gemeinde. Erst im Jahre 1831 wurde durch König Ludwig I., auf den sich der Ortsname bezieht, die Genehmigung zur Führung des jetzigen Namens "Ludwigsmoos" erteilt, sowie eine eigene Gemeinde gebildet.


Zum 31.12.2016 waren 1067 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.