Obergrasheimzurück 
obergrasheim_2.jpg

Obergrasheim verdankt seinen Ursprung dem Kolonisten Graßmeier. Es gehörte ursprünglich mit einer Ausnahme, zur Gemeinde Berg im Gau. Kirchlich war dieser Ortsteil jedoch schon immer zu Untermaxfeld gehörig.


Zum 31.12.2016 waren 145 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.