Stengelheim

stengelheim_2.jpg

Stengelheim stellt den ältesten Gemeindeteil von Königsmoos dar. Die Besiedelung von Stengelheim begann 1795 durch Adrian von Riedl. Dieses erhielt auf seinen Antrag hin 1796 die niedere Gerichtsbarkeit sowie die Erlaubnis, die Ansiedlung zum ewigen Andenken an Stephan Frhr. von Stengel, den berühmten Förderer der Donaumooskultur, "Stengelheim" zu benennen.

Zum 30.04.2022 waren 815 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.